WO-WAS seit 2013

Herzlichtschwingungserhöhungen:               

Diese Messergebnisse werden von Geomanten und Sensitiven  wie Peter Fischer, Thoralf Steindl oder Reza Ketabipour und anderen überprüft.

Mit 6-8 Kugeln mit  sehr hoch schwingender Herzlichtblütenessenz können die Kraftplätze in Ihrer Herzenslicht Frequenz auf viele Kilometer aufgedehnt werden, und mit niedriger werdenden Ausstrahlung danach in das Umfeld. Mehr Information zu Messmethode und Details von den immer höher schwingenden Lichtkugeln gerne auf Anfrage. Ausnahme bisher der Untersberg- siehe unten. Durch Verwendung der Erde und Lehm und der Blütenessenz vor Ort haben die Kugeln eine noch bessere Resonanz in das vorhandene Feld !!!Durch Belegung der Schlüsselplätze können ganze Städte und zunehmend mit den Schlüsselplätzen auch ganze Landstriche über 200-300 km  spürbar angehoben werden.